Inhalte

Mit dem Prinzip Transport wird die Schwerkraft aktiv genutzt. Die bewusste Aufrichtung mit Hilfe der autochthonen, skelettnahen Muskulatur ist die heilsame Kerneffizienz in der Eutonie, um ökonomische, natürliche, kraftregulierende und fließende Bewegung für sich neu zu entwickeln und bleibend zu nutzen. Wie wirkt die Kraftübertragung innerhalb der Statik des Skeletts, und wie entsteht Aufrichtung, Haltung und Balance? Das sind Fragestellungen dieses Wochenendes.

Eutonie schult mit dem Fokussieren der inneren Aufmerksamkeit auf die stabilen, tragenden Elemente das Knochenbewusstsein.
Das Auflösen von eingeschränkten Haltungsmustern (Problemmotorik) und freiwerdende Bewegungspotentiale (Lösungsmotorik) werden erfahrbar.

Infos

nr30
http://www.nr30.de/

Nieder-Ramstädter-Straße 30
64283 Darmstadt


ab Freitag, 11. Juni 2021 13:00 Uhr
bis Samstag, 12. Juni 2021 17:30 Uhr

200 Euro